Deutschland - Bundesländer und Stadtstaaten 

Kurzinfo zu Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland liegt geographisch in Europa und weist eine Grundfläche von ca. 357.031 km² auf. Angrenzende Staaten sind Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz, Tschechische Republik. Es leben in Deutschland annähernd 82,5 Mio. Menschen, etwa 7,3 Mio. davon sind Ausländer. Die Bundesrepublik Deutschland ist aufgeteilt in 16 Bundesländer. Die Hauptstadt ist Berlin und die Währung ist der Euro. Das Bruttonationaleinkommen beträgt 2.168 Mrd. Euro. Der Höchste Berg in Deutschland ist die Zugspitze mit ca. 2.962 Meter, der größte See ist der Bodensee mit einer Spiegelfläche von 572 km² und der längste Fluss der Rhein mit 865 km. Nachfolgend sehen Sie einige Daten zu den 16 Bundesländern.

Bundesland

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenb.-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfahlen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holtstein
Thüringen
Einwohner

10,693 Mio.
12,423 Mio.
3,388 Mio.
2,575 Mio.
0,663 Mio.
1,734 Mio.
6,089 Mio.
1,732 Mio.
7,993 Mio.
18,076 Mio.
4,059 Mio.
1,064 Mio.
4,321 Mio.
2,523 Mio.
2,819 Mio.
2,373 Mio
Fläche

35.742km²
70.549 km²
892 km²
29.477 km ²
404 km²
755 km²
21,115 km²
23,174 km²
47,618 km²
34.083 km²
19.847 km²
2.569 km²
18.413 km²
20,445 km²
15,763 km²
16.172 km²
Hauptstadt

Stuttgart
München

Potsdam


Wiesbaden
Schwerin
Hannover
Düsseldorf
Mainz
Saarbrücken
Dresden
Magdeburg
Kiel
Erfurt


Lage :
Europa 

Fläche: 357.031 km² 

Einwohner: ca. 82,5 Mio. 

Hauptstadt: Berlin 

Staatsform: Demokratisch-parlamentarischer Bundesstaat 

Verwaltung: 16 Länder 

Währung: Euro 

Zeitzone: MEZ 

Bruttonationaleinkommen: 2.168 Mrd. 

Angrenzende Staaten: Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz, Tschechische Republik 

Höchster Berg: Zugspitze 2.962 m 

Größter See: Bodensee 572 km² 

Längster Fluss: Rhein 865 km

Sind Sie noch nicht bei easy4more angemeldet?